Die meisten Immobilien-Jobs finden: StartseiteDie besten Immobilien-Jobs und die meisten Stellenangebote für die Real Estate IndustryDie besten Immobilien-Jobs - Ein Angebot der Immobilien Zeitung

Themen

Uni Zürich schult Immoprofis in räumlicher Transformation

Artikel vom 08.11.2017, 11:19

Das Center for Urban & Real Estate Management (Curem) an der Universität Zürich bietet ab 2018 den neuen Studiengang "Certificate of Advanced Studies in Urban Management" an. Angesprochen fühlen sollen sich berufserfahrene Fach- und Führungskräfte der Immobilienwirtschaft (aus Architektur und Städtebau, Projektentwicklung und Investmentmanagement) sowie der öffentlichen Hand (Raumplanung, Politik und öffentliche Verwaltung). Das Studium solle sie befähigen, raumökonomische Zusammenhänge zu verstehen, räumliche Transformationsprozesse wirkungsvoll zu steuern und eine optimale Landnutzung zu erzielen, wirbt das Curem für sein neues Lehrangebot. Das Curriculum besteht aus vier Modulen ("Urban Economics", "Urban Governance", "Management" und "Urban Management") mit insgesamt 17 Präsenztagen, einer Fallstudie und drei sogenannten Zukunftsforen zu "Arbeiten in der Zukunft", "Big Data" und "Mobilität und Logistik". Summa summarum dauert das Ganze sechs Monate und kostet 12.000 Schweizer Franken. Die Vorlesungen finden vor allem freitags und samstags statt. Der Startschuss für den neuen Studiengang fällt am 25. Mai 2018.

Übersicht